lanpho

Landschafts- und Großformatphotographie

Hochgrat im Herbst

Hinterlasse einen Kommentar

Schon seit längerer Zeit hatte ich mit einem Stammtischbesucher, Matthias aus Oberstaufen über eine Sonnenuntergangsfahrt auf den Hochgrat gesprochen. Da das Wetter für die nächsten Tage freundlich werden sollte entschieden wir uns dazu einen Versuch zu starten.

Gegen Mittag holten mich Michael und Stefan Holl ab und dann ging es mit dem Auto ins Allgäu. Die Fahrt war recht kurzweilig, da mir Michael sein neues iPhone zeigen konnte, meines war ja noch nicht geliefert worden. Kurz vor Oberstaufen wollten wir noch einen Wasserfall fotografieren. Die Position stimmte aber den Wasserfall fanden wir auch trotz längerer Suche nicht und gaben nach etwa einer Stunde auf und fuhren weiter um uns mit Ines und Matthias an der Seilbahn Hochgrat zu treffen. Die beiden Oberstaufer waren schon da und so ging es gleich hinein zur Seilbahn. Oben liefen wir zum Gipfel hinauf und suchten uns gute Motive. Das Wetter war wolkig und dunstig. Ich hatte Zweifel, ob sich ein passender Moment für Aufnahmen geben würde. Ich wartete etwa eine Stunde und baute die Digitale und das Mittelformat auf. Das Warten sollte belohnt werden.

Die untergehende Sonne tauchte die Wolken und damit auch die umliegenden Berge in phantastisches Licht. Mit einer leichten Unterbelichtung konnte ich phantastische Panoramen aufnehmen.

Evening glow

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s